über mich - privat

Persönlich

 

Geboren 02. Dezember 1983
   
Familie:

verheiratet seit 2009 mit Isabelle

2 tolle und aufgestellte Kinder, Jan (2012) und Sina (2015)

   

Heimatort:

Wohlen AG
   
Wohnstationen

die Kindheit in Bergdietikon

als junger Erwachsener in Widen

als Familie in Hermetschwil-Staffeln

   
Hobbys und Intressen

zur Konzentration: schiessen

zum Ausgleich: wandern und spazieren

zum fit bleiben: joggen und schwimmen

fürs Teamplay: Eishockey und Fussball

 

 

 

beruflicher Werdegang

 

1988 - 1999

Kindergarten und Unterstufe in Bergdietikon

Oberstufe in Spreitenbach

   
1999 - 2003

Lehre als Automatiker EFZ in den ABB Lernzentren in Baden

   
2004 - 2005

Rekruten- und Kaderschule als Füsilier

diverse Einsätze zu Gunsten WEF, Botschaftsbewachung und andere Sicherungseinsätze als Infantriedurchdiener

   
2006 - 2009

Zeitunteroffizier bei der Infantriekaderschule 10 und Infantriedurchdienerschule 14

   
2009 - 2011

Sanitäsassisten RSI bei einem privaten Rettungsdienst

   
2012 bis heute

Projektleiter und Lehrlingsverantwortlicher im Schaltanlagenbau der

Firma Alpiq InTec Schweiz AG / Bouygues E&S InTec Schweiz AG

   
2018 bis heute

Einsitz in verschiedenen Kommissionen und Arbeitsgruppen, sowie Lehrkörper und Experte für die Weiterbildung Projektleiter VSAS

   
2020 bis heute

Vizepräsident und Geschäftsleitungsmitglied des Verband Schaltanlagen und Automatik Schweiz

 

 

 

berufliche Weiterbildung

 

2010 Kurs zum Sanitätsassisten RSI
   
2015 - 2016

Weiterbildung zum Projektleiter VSAS

   
2017 Berufsbildnerkurs
   
2017 - 2019 Weiterbildung zum Meister im Schaltanlagenbau
   
stetig Fort- und Weiterbildungen